Chronik in Stichpunkten

Integration des neuen Kassensystems mit Scannerwaage und kontaktlosem Zahlungssystem

Erweiterung des Thekenbereichs

Umstellung auf ein elektronisches Schließsystem

Erweiterung der Geschäftsräume um ein neues Büro, einen neuen Küchenbereich sowie einen Aufenthaltsraum für Mitarbeiter

Zweite Gesellschafterversammlung der Dorfladen Langenpreising UG

Einführung eines elektronischen Zeiterfassungssystems

Erstes Weinfest im Dorfladen mit Live-Musik

Erste Gesellschafterversammlung der Dorfladen Langenpreising UG

Erstes Blumenfest im Dorfladen mit Bewirtung und umfangreichem Blumenverkauf

Erstmals Glühweinhütte mit Getränke- und Schmankerlverkauf zur Adventszeit

Eröffnung am 04.06.2016
Aktueller Stand: 233 Gesellschafter / Anteilsvolumen 72.650,-

Beginn der Umbauarbeiten

Notarielle Gründung der "Dorfladen Langenpreising UG (haftungsbeschränkt)" am 21.12.2015

Informationsveranstaltung für die Anteilszeichner am 12.11.2015

Gesamtanteilszeichnungen von 65.000,- erreicht

Gesamtanteilszeichnungen von 45.000,- erreicht

Am 30.11.2014 wurde ein Informationstag im Gebäude des geplanten Dorfladens durchgeführt.

Gründungsveranstaltung der Dorfladengesellschaft am 23.10.2014. Hier wurden bereits Anteile in Höhe von 36.500,- gezeichnet.

In der Gemeinderatssitzung vom 27.03.2014 wurde vom GR mehrheitlich beschlossen, einen Teilbereich des Angebots von Herrn Gröll (Machbarkeitsstudie) zu beauftragen.

Erste öffentliche Informationsveranstaltung zum Thema „Dorfladen“ wurde am 13.02.2014 durchgeführt.

Kontakt zum Dorfladenberater Wolfgang Gröll wurde aufgebaut.

Gründung des Arbeitskreis I, zuständig für „Ortsnahe Grundversorgung, Wirtschaft, Handel, Dienstleistung“, erste Sitzung am 06.06.2013.